Skip to main content
Praktika home page Praktika home page

Praktika

Blue-Book-Praktikumsprogramm

Diese Website steht in Deutsch, Englisch und Französisch – den drei Arbeitssprachen der Europäischen Kommission – zur Verfügung.

Inklusion

Unsere Vision und unser Auftrag

Als Praktikumsbüro der Europäischen Kommission liegen uns die Themen Gleichheit und Vielfalt besonders am Herzen. Mit den folgenden Leitsätzen und Zielen möchten wir dafür sorgen, dass das Blue Book-Praktikumsprogramm jedem die gleichen Chancen bietet und ein Spiegelbild der europäischen Vielfalt ist:

  • Das Praktikumsbüro strebt danach die Vielfalt im Talentpool zu erhöhen, um so dazu beizutragen, dass die Blue Book-Praktikanten repräsentativ sind für die Vielfalt der EU-Bürger, denen wir dienen;  
  • Das Praktikumsbüro ergreift besondere Maßnahmen, um die Chancengleichheit, Gleichbehandlung und den Praktikumszugang für alle Kandidaten zu maximieren, ungeachtet ihres Geschlechts, ihrer Rasse, ihrer Hautfarbe, ethnischer oder sozialer Herkunft, ihrer Religion oder Weltanschauung, ihrer Zugehörigkeit zu einer nationalen Minderheit, ihrer Behinderung, ihres Alters oder ihrer sexuellen Orientierung;
  • Das Praktikantenbüro achtet auf ein inklusives Auswahlverfahren und bietet allen Bewerbern die gleiche Chance, ihre Kompetenzen vollständig unter Beweis zu stellen, indem es blockierenden Faktoren, mögliche Voreingenommenheit und Diskriminierungsrisiken identifiziert und eliminiert;
  • Das Praktikantenbüro fördert die Chancengleichheit und arbeitet mit verschiedenen Interessengruppen und Expertennetzwerken zusammen, um eine größere Vielfalt an Talenten zu erreichen;
  • Das Praktikantenbüro legt größten Wert auf die Beseitigung aller Formen von Diskriminierung während des Praktikums.

Personalnetzwerke im Bereich Vielfalt

Das Praktikumsbüro arbeitet zusammen mit verschiedenen Personalnetzwerken, die im Bereich Vielfalt und Inklusion tätig sind und die danach streben die EU-Institutionen durch die Stärkung von Diversität und Inklusion positiv zu verändern. Praktikanten sind herzlichst dazu eingeladen diesen Netzwerken während Ihres Praktikums beizutreten und als Kontaktperson für Kandidaten zu fungieren, die in einem vertraulichen Rahmen persönliche Herausforderungen in den Bereichen Vielfalt oder Inklusion besprechen wollen, welche sie daran hindern sich für das Praktikum zu bewerben.

ASDEC: Netzwerk für Personal der EU-Kommission mit einer Behinderung (Association of Staff with a Disability in the European Commission)

 EC-STAFF-DISABILITY-ASDEC@ec.europa.eu

DIVERSITÉ: Personalnetzwerk zur Förderung von ethnischer Vielfalt und gegen Diskriminierung aufgrund von ethnischer Herkunft oder Rasse

 EC-DIVERSITE-EUROPE@ec.europa.eu

 https://diversiteeurope.eu

ÉGALITÉ: Personalnetzwerk der EU-Institutionen für LGBTI+ -Themen

info@egalite-online.eu

www.egalite-online.eu

Praktikanten mit Behinderung/medizinischen Problemen

Kandidaten, die aufgrund einer Behinderung oder eines medizinischen Problems besondere Vorkehrungen treffen müssen, um sich zu bewerben oder am Praktikum teilzunehmen, können das vom Praktikumsbüro zu diesem Zweck eingerichtete Verfahren nutzen.

Wenn Sie eine Behinderung oder eine Krankheit haben, die angemessene Vorkehrungen während Ihres Praktikums erfordert, informieren Sie bitte das Praktikumsbüro.

Darüber hinaus, besteht ebenfalls die Möglichkeit zur Gewährung einer Erhöhung des monatlichen Zuschusses (bis zu 50 %) nach Vorlage der relevanten Unterlagen (ärztliches Attest oder offizielles Referenzdokument) beim Praktikumsbüro.

Informationen darüber, wie Sie während Ihres Praktikums in Brüssel oder Luxemburg eine angemessene Unterkunft finden können, erhalten Sie auf Anfrage.

Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an eac-stages@ec.europa.eu. Das Praktikumsbüro begleitet Praktikanten mit einer Behinderung oder medizinischen Problemen persönlich und unter Wahrung strikter Vertraulichkeit.  

Olga

Multicultural and very inclusive workplace

Read Olga's testimonial

Unterausschuss Vielfalt und Inklusion der Auszubildenden

Während ihres Praktikums können sich Praktikanten in einer Reihe von themenspezifischen informellen Gruppen (sog. „subcommittees“) engagieren, u.a. zu Vielfalt und Inklusion. Das „Subcommittee“ zu Vielfalt und Inklusion vereinigt Praktikanten mit großem Interesse an Fragen, die diese Themen betreffen. Gemeinsam organisieren sie Veranstaltungen und denken über bestimmte konkrete Vorschläge nach, die dann mit dem Praktikumsbüro besprochen werden können, um das Praktikumsprogramm im Hinblick auf Chancengleichheit zu verbessern.

Als Mitglied und einer der Sprecher des „Subcommittee“ für Vielfalt und Inklusion hatte ich die Gelegenheit, mit einer wunderbaren, engagierten und motivierten Gruppe von Personen zusammenzuarbeiten. Meine bisherigen Erfahrungen und Kenntnisse in den Bereichen Menschenrechte und Geschlechtergleichstellung waren ein großer Vorteil, um ein aktives Mitglied dieser Praktikantengruppe zu werden und haben es mir ermöglicht, meine Komfortzone zu verlassen. Nichtsdestotrotz wäre diese Erfahrung nicht dieselbe gewesen ohne die Hilfe und das Engagement der Mitglieder, die unsere Gruppe zum Laufen brachten und eine Grundlage für die zukünftigen Blue Book-Praktikanten geschaffen haben.

Annelies Coessens (Trainee March 2022 session)

Internationale Nicht-EU-Praktikanten

Jede Praktikumssitzung begrüßt unser Praktikumsprogramm auch eine Reihe von internationalen Nicht-EU-Praktikanten. Jedes Jahr nehmen Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund an diesem Praktikumsprogramm teil und Ihre Erfahrungsberichte zeigen, dass es eine einzigartige und unvergessliche Erfahrung ist.

Chiranthaka

Excellent balance between work and social life

Read Chiranthaka's testimonial

Garvita

An unforgettable experience

Read Garvita's testimonial